18. Juni 2017 Seminar Politische Kampagnen, PR, Öffentlichkeit

Information

Veranstaltungsort

Zelle79
Parzellenstr. 79
03046 Cottbus

Zeit

18.06.2017, 11:00 - 18:00 Uhr

Themenbereiche

Kultur / Medien

Zugeordnete Dateien

Seminar mit Daniel Häfner (RLS Regionalbüro Cottbus, Redakteur eines Kulturmagazins und Referent u.a. bei der Linken Medienakademie)

Oh mensch, PR – was für ein komplizierter Begriff – Halbgötter am Schreibtisch scheinen da Meinungen und Positionen als Produkt verkaufen zu können. Sie sprechen von War-Rooms, Targeting, Direktmarketing – genau darum soll es in diesem Seminar nicht! gehen.

Für politisch Aktive ist der Instrumentenkasten der „professionellen“ Public Relation (PR) meist zu groß und doch verhalten sie sich in politischen Kampagnen intuitiv „richtig“. Gerade aus dieser Perspektive sollen Kampagnen und die begleitende Öffentlichkeitsarbeit in den Blick genommen werden.

Das Seminar führt ein in die Struktur von Kampagnen, Hintergründe, aktuelle Tendenzen und gibt Einblicke in die Kampagnenarbeit bis hin zu praktischen Methoden bei der Umsetzung. Die verwendeten Beispiele für Kampagnen stammen überwiegend aus dem Umweltbereich – die Erfahrungen sind aber auf andere politische Bereiche ohne weiteres übertragbar. Die Erstellung eines eigenen Kampagnenplans ist möglich. Ein spezielles Vorwissen ist nicht notwendig.

Behandelt werden folgende Fragen: Was ist eine Kampagne und welche Arten gibt es? Was sind aktuelle Tendenzen? Was wäre ein schlauer Plan? Was gibt es eigentlich alles an Möglichkeiten zu informieren und zu protestieren?

Gemeinsame Veranstaltung mit der LiMa (Linke Medienakademie) regional

Eine Anmeldung ist erwünscht unter: rls_cottbus@web.de

 

Standort