Nachricht | Vorträge zum Nachhören und Nachdenken

Mitschnitte ausgewählter Veranstaltungen im haus Zwei im freiLand sind nun online zu finden

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg e.V. ist in den vergangenen Jahren mit einigen Veranstaltungen auch zu Gast im Café hausZwei im freiLand Potsdam gewesen oder hat diese gemeinsam mit dem hausZwei organisiert. Die Mitschnitte einiger Veranstaltungen sind aufbereitet, mit weiterem Material ergänzt und online gestellt, so unter anderem:

  • Michael Heinrich: Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft  
  • Hannes Giessler Furlan: Verein freier Menschen?
  • Raúl Zelik: Vermessung der Utopie - Gedanken über Mythen des Kapitalismus und die kommende Gesellschaft

Zu finden ist das alles auf der Homepage vom Café hausZwei:

https://www.freiland-potsdam.de/hauszwei/doku/#content